info@hoeher-kramp.de   •   Telefon +49 6172 1793 60   •   Fax +49 6172 1793 610

Rechtsanwälte

Wir vertreten und beraten seit 1999 Mandanten individuell und kompetent unter anderem in den Bereichen Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht, Grundstücksrecht und Erbrecht. Wir sind gleichermaßen Gestalter und Problemlöser.

Die Wiege des Unternehmers ist heute seine Gesellschaft in ihren vielfältigen Formen. Der Unternehmer will unternehmen und sich nicht um die Formalien und den Papierkram (Beschlüsse, Versammlungen, Verträge, etc.) kümmern. Unternehmen Sie, wir erledigen den Rest. Wir helfen Ihnen bei der Gründung (Existenzgründung), Entwicklung und nötigenfalls auch der Abwicklung Ihrer Gesellschaft(en) oder Beteiligung(en), wir stehen in guten wie in schlechten Zeiten an Ihrer Seite (Krise, Sanierung, Insolvenz) und helfen Ihnen, im Streit mit Ihren Gesellschaftern oder Vertragspartnern nicht den Blick für das Wesentliche zu verlieren.

Mit praktischer Erfahrung im Insolvenzrecht seit 1999 als Rechtsanwalt, gerichtlich bestellter Sachverständiger und Insolvenzverwalter im Rhein-Main-Gebiet kennen wir das Insolvenzrecht von allen Seiten und auch eine Vielzahl der Akteure. Seit 2013 nehmen wir keine gerichtlichen Aufträge zur Insolvenzverwaltung mehr an und können daher im Vorfeld der Insolvenz und im Insolvenzverfahren frei auftreten, auch gegen Insolvenz-, Sach- und Eigenverwalter. Nicht immer wissen die, was sie tun.

  • Insolvenz- und Krisenberatung
  • Insolvenzanfechtung
  • Geschäftsführerhaftung
  • Kauf und Verkauf von Unternehmen aus der Insolvenz

Als Zwangsverwalter in der Region Rhein-Main haben wir viel Erfahrung im Umgang mit Immobilien, ihren Eigentümern und Nutzern gewonnen. Die gelebte Praxis mit Hunderten von Mietern und Immobilien in sehr unterschiedlichen Lagen und Zuständen ist sehr hilfreich für die Beratung. Seit einigen Jahren beraten wir vorwiegend beim Kauf von Gewerbeimmobilien und kleineren Portfolien und betreuen die Eigentümer der erworbenen Immobilien hinterher weiter.

  • Kauf und Verkauf von Grundstücken
  • Mietrecht
  • Pachtrecht

Die Dinge sollten geregelt werden. Wenn man mit anderen Pläne schmiedet, denkt man nicht an ihr mögliches Scheitern oder an Streit. Umso wichtiger ist es dennoch, in dieser Phase für den Ernstfall, vorzubeugen, in dem man das Vereinbarte schriftlich festhält. Betrachten Sie uns als unabhängigen Sparringspartner für Ihre geschäftlichen Überlegungen. Wir sehen die Dinge aus einem anderen Blickwinkel und haben vielleicht bereits Mandanten in derselben Situation beraten, in der Sie sich gerade befinden. Die schlechten Erfahrungen anderer müssen Sie nicht nochmal machen, besser Sie profitieren von Ihnen. Wir verraten Ihnen wie und regeln das für Sie.

  • Reflektion
  • Beratung
  • Vertragsgestaltung und -umsetzung

Das Erbe ist eine schwierige Sache. In wenigen Familien sind und bleiben sich die Familienmitglieder über das Erbe einig und brauchen keine Hilfe. Tritt eine Komplikation hinzu, ist dies häufig nicht mehr gewährleistet. Scheidung und Neuverheiratung, Kinder aus verschiedenen Ehen, uneheliche Kinder, das Gefühl eines Kindes, gegenüber den Geschwistern benachteiligt worden zu sein, unterschiedliche Erwartungshaltungen von Ehegatten und Kindern über den Umgang mit dem Erbe, oder ein komplexes Vermögen sind nur einige der denkbaren Komplikationen, die zu Streit führen können.

Die Erbfolge will daher gut überlegt sein. Über die Möglichkeiten und auch die Grenzen der Gestaltung sollte man sich gründlich informieren, bevor man ein Testament aufsetzt oder es auch bewusst unterlässt. Die vielen verfügbaren Ratgeber zu Erben und Vererben sind hier eine Orientierungshilfe. Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Sie es richtig machen und das Ergebnis auch so wird, wie Sie es wollen, sollten Sie sich persönlich beraten lassen.

  • Testamentsgestaltung
  • Übernahme von Testamentsvollstreckungen
  • Übernahme von Nachlassverwaltungen
  • Erbschaftsstreitigkeiten

Das gesamte Beratungsspektrum lässt sich nicht in ein festes Schema zu pressen. Es gibt von uns sehr erfolgreich ausgeübte Mandate, die keinem der beschriebenen Tätigkeitsbereiche zugeordnet werden können. Dabei geht es nicht um die typischen Anwaltsaufgaben, sondern um die Lösung von komplexen Problemen, die häufig eine zwischenmenschliche Ursache hatten. Die umfassende rechtliche Beratung war ein Schlüssel für die Strategie zur Lösung des eigentlichen Problems. Das gelingt öfter als gedacht. Rufen Sie uns einfach an, wenn Ihnen ein Problem über den Kopf zu wachsen scheint.